Wir feiern Gottesdienst – aber etwas anders als gewohnt!

Um verschiedenen Bedürfnissen gerecht zu werden haben wir unsere Gottesdienste den aktuelle Gegebenheiten angepasst. So können Sie in unserer Hauskirche oder im Freien oder per Stream Gottesdienst mitfeiern.

Grenzen und Eckpunkte bilden die staatlichen, kommunalen und kirchlichen Vorgaben. Letztere können Sie sich gerne hier anschauen.

Damit wir diese Vorgaben gut erfüllen können ist es allerdings zwingend notwendig, dass sich diejenigen, die kommen möchten vorher anmelden! 

Da dies einiges an Verwaltungsaufwand mit sich bringt haben wir uns entschieden die Anmeldung dafür ausschließlich (Also bitte keine Anmeldung via Email, Messenger oder SMS) über folgenden Planer laufen zu lassen: https://terminplaner4.dfn.de/r9QshjpWGe3vUKux . 

Dort tragen Sie sich bitte mit dem Namen ihres Haushalts ein wenn Sie zu den Gottesdiensten kommen möchten (das heißt: Familie Schmidt trägt nur einmal „Familie Schmidt“ ein und nicht jede Person einzeln, da diese ja als Haushalt nah beisammensitzen darf. Wenn Sie in der Detmolder Straße 4 (Mittwochsabend um 18 Uhr und Sonntagmorgen um 10 Uhr) bei der Terminplanung merken, dass alle 8 „Haushalts-Plätze“ schon belegt sind ist eine Teilnahme an diesem Gottesdienst leider nicht möglich – aber die Wiese vor Vater Unser am Sonntag um 11:15 Uhr bietet wesentlich mehr Platz und könnte dann eine Option sein!

Sie sind herzlich eingeladen mitzufeiern:

  • Sonntags um 10 Uhr in der Detmolder Straße 4 im „klassischen Gottesdienst“ (raumbedingt max. 8 mitfeiernde Haushalte, vorerst keine Eucharistie, Maskenpflicht) – dieser wird live gestreamt für alle die Zuhause bleiben wollen/müssen. Den dann passenden Link zum Gottesdienst (Stream-Start um 10:15 Uhr) finden Sie in unserem Youtube-Kanal .
  • Sonntags um 11:15 Uhr im „alternativen Gottesdienst mit Gitarre und Co“ auf der Wiese vor der VaterUnser-Kirche in der Detmolder Straße 17 ( es gibt Stühle vor Ort – aber jedeR kann sich auch gerne eine Picknickdecke mitbringen. Wenn wir draußen feiern besteht keine Maskenpflicht). Bei schlechtem Wetter dürfen wir netterweise die evangelische VaterUnser-Kirche mitbenutzen (dann wieder mit Maskenpflicht – bitte bringen Sie daher immer eine Maske mit – für den Notfall haben wir auch einige Masken vor Ort).
  • Mittwochs um 18:00 Uhr in der Detmolder Straße 4 im „Abendgottesdienst“ (raumbedingt max. 8 mitfeiernde Haushalte, vorerst keine Eucharistie, Maskenpflicht) – dieser wird live gestreamt für alle die Zuhause bleiben wollen/müssen. Den dann passenden Link zum Gottesdienst (Stream-Start um 18:15 Uhr) finden Sie in unserem Youtube-Kanal .

Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche