Gemeinden / Gemeinde Bottrop

Rückblick 2020

Taufe am Sonntag, 01. März

Im Rahmen der Erstkommunionsvorbereitung wurden die Geschwister Kamran und Kayhan in der Eucharistiefeier getauft. Sie hatten selbst den Wunsch geäußert.
Wir freuen uns über zwei neue Gemeindemitglieder und auf die Erstkommunion zusammen mit Mila, Max und Finnja! Geplant ist sie Sonntag, 24. Mai – wenn es denn klappt…

Aschermittwoch mit anschl. Fischessen am 26. Feb.

Zu Beginn der Eucharistiefeier, mit der wir die Fastenzeit begannen, wurden Palmzweige entzündet. Mit der Asche bekamen alle ein Kreuz auf die Stirn als altes Zeichen für Umkehr und Neubeginn.
Beim anschließenden Fischessen ließen wir uns die geräucherten Forellen, die von fleißigen Händen vorbereiteten Pellkartoffeln, Heringsstipp und verschiedene Salate gut schmecken.

20. (Jubiläums-)Muschelessen am Sa., 11. Jan.

Kleine und große Gemeindemitglieder und Gäste genossen auch zum Jubiläum in fröhlicher Runde die von Eugen Jittler aus Krefeld zubereiteten Miesmuscheln. Zum Buffet steuerte wie in jedem Jahr jede/r etwas bei, so dass auch Nicht-Muschelesser/-innen satt wurden. Jürgen und Florian halfen bei der Vorbereitung kräftig mit, so dass das Essen pünktlich beginnen konnte.
Zu seinem 20. Jubiläum bekam Eugen, der ja ein „Süßer“ ist, als Dankeschön nicht nur eine „Riesen-Merci“ überreicht, sondern neben geistig-geistlicher Nahrung („Ein Lächeln für die Seele“) auch eine Ruhrpott-Kochschürze mit entsprechenden Topflappen und Kochhandschuhen, damit er uns noch lange erhalten bleibt. Auf ein Neues im nächsten Jahr!

Sternsingerinnen und Sternsinger wieder in unserer alt-katholischen Pfarrgemeinde unterwegs

Nach der Premiere im letzten Jahr konnten wir diesmal sogar zwei Sternsingergruppen auf die Beine stellen.
Am So., 05. Jan., wurden insgesamt 12 Wohnungen (incl. der von Pfarrer Potts, bei dem beide Gruppen zum Abschluss zusammenkamen) besucht. Nicht nur Wohnung innerhalb Bottrops, auch Wohnungen in Gelsenkirchen, Gladbeck, Wesel und Oberhausen waren dabei.
Ergebnis der Sammlung: 358,12 €, die dem Schulprojekt unserer philippinischen Schwesterkirche „Eskwalayan: Mit Bildung gegen Armut“ zugutekommt.
Allen, die dazu beigetragen haben, ein ganz herzliches DANKESCHÖN, besonders bei den Sternsingern Tabea, Valerie und Elias, die mit ihren Vätern Daniel und Matthias unterwegs waren, sowie den Erstkommunionskindern Mila, Max und Finnja, die Pfarrer Potts begleitete.

Prosit Neujahr!

Auch am Abend des Neujahrstages 2020 feierten wir die Eucharistie zum Jahreswechsel und stießen anschließend mit (auch alkoholfreiem) Sekt und Saft auf das neue Jahr an. Dazu gab es heiße Würstchen mit (Toast-)Brot, die unser Pfarrer Potts – neben den Getränken – ausgab, denn er hat an diesem Tag Geburtstag.
Somit stießen wir nicht nur auf das neue Jahr, sondern auch auf das neue Lebensjahr unseres Pfarrers an. Die Geburtstagsschokolade und das Geburtstagsständchen – übrigens auch für die an diesem Tag anwesenden Ute Weidner-Wozniak und Wolfgang Wozniak, die am 02. Dezember bzw. am 31. Dezember Geburtstag feiern konnten – fehlten selbstverständlich nicht.

Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche