Segnungs- und Salbungsgottesdienst

Am jeweils fünften Mittwoch eines Monats wird der MittwochAbendGottesdienst um 19.00 Uhr als Segnungs- und Salbungsgottesdienst gefeiert.

Der Segnungs- und Salbungsgottesdienst richtet sich an Menschen, die sich nicht nur über den Verstand, sondern auch von den Sinnen her ansprechen lassen wollen. Gott kennt unsere Bedürfnisse, Nöte und Krankheiten. Wir dürfen Ermutigung, Stärkung und Heilung erwarten.

Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche