Gemeinde Münster

Aktuelles

Aktuelles

Ab sofort gibt es in unserer Gemeinde wieder Eucharistiefeiern!

In ihrer letzten, außerplanmäßigen Sitzung am 23. Juni beschloss der Kirchenvorstand einstimmig, dass ab Juli in den Präsenzgottesdiensten in Münster wieder die Eucharistie gefeiert werden darf. Die Hygiene- und Abstands-Vorgaben der gastgebenden ev. Gemeinde, des Bistums und des Landes zur Corona-Pandemie gelten weiterhin. Das Hygienekonzept unserer Gemeinde wird fortlaufend aktualisiert.

Wichtig ist: Niemand wird zur Teilnahme an der Eucharistie genötigt. Auswärtigen Priester*innen, die gastweise einen Gottesdienst zelebrieren, steht es frei, ausschließlich einen Wortgottesdienst abzuhalten.

Gottesdienste als Videokonferenz und in Präsenz in der Gemeinde Münster im Wechsel!

Der neue Gemeindebrief ist da.

Die Gottesdienste am 4., 11. und 18. Juli mit Pfarrer Dekan Reinhard Potts sind Eucharistiefeiern in der Trinitatiskirche, bei gutem Wetter ggf. draußen auf dem Kirchplatz. Der nächste Video-Gottesdienst ist dann wieder mit Pfarrvikarin Klara Robbers am 25. Juli.

Am Mittwoch, den 8. Juli um 19 Uhr lädt unser Gemeindemitglied Clemens Steinberg zum Bibel-Teilen per Videokonferenz ein. Den Link gibt es im Newsletter vom 26. Juni. Die Texte und Lieder finden sich ebenfall im Newsletter als Link zum Herunterladen. Auch wer keine Zeit hat, kann die Texte und die Anleitung gerne nutzen, um sich zuhause oder mit Anderen der Bibel zu nähern.

Bitte beachtet unser Sicherheitskonzept, das für alle verbindlich ist!

Allgemeine Informationen zu Präsenzgottesdiensten:

Seit Pfingsten feiern wir Präsenzgottesdienste im wöchentlichen Wechsel mit Onlinegottesdiensten als Videokonferenz. Wir begehen online Wortgottesfeiern und in Münster vor Ort ab Juli Eucharistiefeiern.

Die Notfallverordnung vom 13. März 2020 endete auf Beschluss von Bischof und Synodalvertretung am 3. Mai 2020. Damit sind Präsenzgottesdienste in den Gemeinden unter Einhaltung aller Schutzvorschriften des Bistums und des Landes grundsätzlich erlaubt. Die Verantwortung über das Gemeindeleben einschließlich der Gottesdienste liegt wieder bei den Gemeinden selbst.

In der Planung unserer Präsenz-Gottesdienste richten wir uns nach unseren gastgebenden Kirchen. Da die Gastgemeinden vorerst keine Abendmahlsfeiern ausrichten, haben wir in den Kirchen zunächst Wortgottesdienste abgehalten. Bei schönem Wetter feiern wir lieber draußen. In Bielefeld sind keine Gottesdienste im Haus der Stille möglich.

Weitere aktuelle Hinweise

Es gibt viele spirituelle Angebote in dieser Zeit, auch alt-katholische.
Gerne empfohlen seien z.B. die Vorlagen von Pfarrer Dekan Reinhard Potts zum Gottesdienstfeiern für zuhause. Bitte schauen Sie auch auf die anderen Gemeindeseiten unseres Dekanates NRW!

Auch in der aktuellen Situation sind neue Wege gefragt, wie in der Kirche weiterhin geistliche Gemeinschaft gestaltet werden kann. In unserem Bistum und in unserer Gemeinde wurden hierzu verschiedene Angebote entwickelt. Eine Übersicht hierzu findet sich unter folgendem Link auf der Bistumshomepage:
„Gemeinschaft halten über das Internet in Zeiten von Corona“. Daneben: Geistliche Angebote, Gebetswürfel basteln

St. Johannes Münster

„Corona“: Aktuelle Informationen und Angebote

Die nächsten Termine:

– Eucharistiefeiern in der Trinitatiskirche samstags, den 4./ 11./ 18. Juli um 18 Uhr

– Bibel-Teilen als Video-Konferenz am Mittwoch, den 08. Juli um 19 Uhr

– Taizé-Gebet in der Trinitatiskirche am Mittwoch, 22. Juli um 19 Uhr

Weitere Informationen dazu finden Sie unter der Rubrik Aktuelles, im Terminkalender oder im Gemeindebrief.

Ohne Präsenzgottesdienste können wir keine herkömmliche Kollekte durchführen. Wir bitten um Unterstützung durch Spenden auf unser Gemeindekonto.

Bankverbindung: Alt-Katholische Pfarrgemeinde St. Johannes Münster

IBAN: DE41 4015 4530 0035 2649 28

BIC: WELADE3WXXX

 

 

 

Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche