Unsere Kirche / Ökumene

Ökumene-Aufgaben der Utrechter Union

Ökumene-Aufgaben der Utrechter Union

In der Utrechter Union (UU) haben sich verschiedene selbstständige katholische Kirchen in Europa zusammengeschlossen. Am 24. September 1889 trafen die Bischöfe der alt-katholischen Kirchen der Niederlande, Deutschlands und der Schweiz in Utrecht zusammen, um dem bis dahin gewachsenen Band der Einheit gemeinsam Ausdruck zu verleihen und Form zu geben. An diesem Tag veröffentlichten sie die Utrechter Erklärung und legten damit die Grundlage für das gemeinsame Bekenntnis der Utrechter Union.

Die Ökumenische Aufgaben der Alt-Katholischen Utrechter Union – eine Standortbestimmung:
PDF-Datei downloaden http://www.utrechter-union.org/pdf.pl?tpl=pdf

Internetseite der Utrechter Union: http://www.utrechter-union.org/

Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche