Gemeinden / Gemeinde Hamburg

Gottesdienststation Lüneburg

Herzlich Willkommen!

Kapelle in der Werner-von-Meding-Straße 2 in Lüneburg

In Lüneburg treffen sich die Alt-Katholikinnen und Alt-Katholiken sowie Interessierte aus der Region in und um Lüneburg im Regelfall an jedem dritten Samstag im Monat um 16.00 Uhr, um miteinander Eucharistie zu feiern.

Auf Grund der Corona-Pandemie sind die Gottesdienste in der Gottesdienststation Lüneburg allerdings im Moment noch ausgesetzt. Im Moment bemühen wir uns um die Möglichkeit, im Wendland Open-Air-Gottesdienste feiern zu können. Sobald es neue Informationen gibt, werden Sie diese hier nachlesen können.

Für unsere regulären Gottesdienste stellt uns die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde St. Michaelis in ökumenischer Gastfreundschaft ihre ‚Himmelszelt‘-Kapelle am Gemeindehaus in der Werner-von-Meding-Straße 2 zur Verfügung.

Virtuelle Geistliche Gemeinschaft

Auf der Bistumswebsite finden Sie eine Übersicht über alle Angebote im Raum der alt-katholischen Kirche in Deutschland, die in Zeiten von Corona von den unterschiedlichen Gemeinden resp. deren Pfarrerinnen und Pfarrern angeboten werden, um zumindest eine virtuelle geistliche Gemeinschaft aufrecht zu erhalten.

Link: Virtuelle Geistliche Gemeinschaft

Informationen über die Alt-Katholische Kirche im Deutschlandfunk (DLF)

Am 5. März 2019 wurde in der Deutschlandfunk-Sendung „Tag für Tag“ ein Beitrag über die Alt-Katholische Kirche in Deutschland gesendet. Er kann in der hier verlinkten Mediathek des DLF verschriftlicht und zum Nachhören abgerufen werden.

„Wir sind eine liberale katholische Kirche“ – Interview in der Welt am Sonntag


© Foto: Bertold Fabricius

Am 23. Dezember 2018 erschien in der „Welt am Sonntag“ ein Interview des Journalisten Prof. Norbert Vojta mit dem Hamburger Pfarrer der alt-katholischen Gemeinde, Walter Jungbauer. Viel Spaß bei der Lektüre!

Link: „Wir sind eine liberale katholische Kirche“

Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche