Gemeinde Offenbach / Geschichte und Kirche

Kirchenführung

Liebe Kirchenbesucherin,
lieber Kirchenbesucher!

Die alt-katholische Christuskirche ist (virtuell) für Sie geöffnet.

Sie sind eingetreten und schauen sich in der Kirche um.

Sie wollen die Kirche besichtigen, wollen still sein und den Raum
auf sich wirken lassen, wollen nachdenken und sich sammeln,

vielleicht wollen Sie zu Gott beten, ihre Fragen und Zweifel
loswerden,

mit Gott Zwiesprache halten.

Die Kirche ist geöffnet.

Das bedeutet, daß der Herr der Kirche für Sie offen ist.

Er ist für Sie da.

Er ist ansprechbar.

Er hat Zeit für Sie.

Die Kirche ist geöffnet.

Alles in ihr möchte zu Ihnen sprechen.

Sie brauchen nur Ihre Augen, Ihre Ohren und Ihr Herz aufzumachen.

Der Kirchenraum beginnt zu erzählen,

wenn Sie nur zuhören und die Augen wandern lassen:






Von der Ikone des Taizé-Kreuzes

über die Kanzel und die vier Evangelisten

hin zum Taufstein und der Figur der Muttergottes

Und Sie dürfen mit Ihren Augen durch die Kirche streifen:

Die Buntglasfenster mit den sieben Sakramenten betrachtend.


Taufe

Firmung

Eucharistie


Weihe

Krankensalbung

Buße und Lossprechung

Wer Augen hat zu sehen und wer Ohren hat zu hören,

der kann sich der Sprache der Kirche nicht entziehen.

Die Kirche ist geöffnet.

Dazu haben unsere Vorfahren diese Kirche gebaut,

daß Menschen kommen, sich einfinden und darin Platz nehmen.

Dazu haben unsere Vorfahren viel Zeit, Geld und Kraft investiert,

daß Sie jetzt darin zur Ruhe kommen, daß Sie Heimat finden können,

Heimat bei ihm, dem Herrn der Kirche, Jesus Christus.

Die Kirche ist geöffnet,

damit Sie wieder getrost und durch Gottes gute Botschaft gestärkt

in Ihren Alltag zurückgehen können.

Gehen Sie dann mit Gottes Segen und Geleit.





Vakanzzeit in Offenbach

Wir möchten auch in der Zeit ohne Pfarrer für Sie da sein. Wir bitten Sie aber auch um Verständnis, wenn Sie nicht sofort eine Antwort erhalten, denn unser Kirchenvorstand arbeitet ausschließlich ehrenamtlich.

Unsere KV-Vorsitzende Regina Schubert ist für Sie da, wenn Sie Fragen rund um die Gemeinde haben: 069-871699.

Bei seelsorgerischen Anliegen wenden Sie sich bitte an unseren Dekan Pfarrer Rudershausen (Wiesbaden): 0611-811212.

 

 

Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche